Zum Inhalt springen
04.03.2017

Lust auf Lesen: Die katholische Bücherei in Hofstetten

Kirchliche Büchereiarbeit versteht sich als Nahtstelle von Kirche, Gesellschaft und Kultur. Gerade im ländlichen Bereich des Bistums befinden sich viele Büchereien in katholischer Trägerschaft. So auch in Hofstetten im Landkreis Eichstätt.

Birgit Oliverira; Foto: Bernhard Löhlein

Kirchliche Büchereiarbeit versteht sich als Nahtstelle von Kirche, Gesellschaft und Kultur. Gerade im ländlichen Bereich des Bistums befinden sich viele Büchereien in katholischer Trägerschaft. So auch in Hofstetten im Landkreis Eichstätt. Dort hat soeben die Bücherei im renovierten Gebäude des alten Pfarrstadels einen neuen Anfang gemacht. Bernhard Löhlein berichtet.